Startseite - Aktuelle Meldungen - Initia­ti­ve, e.V., gGmbH oder gUG – Wir wol­len grün­den, aber was?

Initia­ti­ve, e.V., gGmbH oder gUG – Wir wol­len grün­den, aber was?

Neben der klas­si­schen Orga­ni­sa­ti­ons­form für ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment, dem gemein­nüt­zi­gen Ver­ein (e.V.), gibt es wei­te­re Mög­lich­kei­ten, wie die gUG und die gGmbH. Vie­le Gründer*innen stel­len sich dabei die Fra­ge, wel­che Form der gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­ti­on die Rich­ti­ge für ihr Pro­jekt „Inte­gra­ti­on und Par­ti­zi­pa­ti­on von Migrant*innen in Ber­lin“ ist. 

In die­ser Fort­bil­dung gibt unser Geschäfts­füh­rer Dr. Nor­man-Alex­an­der Leu einen Über­blick über mög­li­che For­men der Gemein­nüt­zig­keit im Bereich des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments. Dabei beleuch­tet er die Vor- und Nach­tei­le, erläu­tert, wel­che Orga­ni­sa­ti­ons­form sich wofür eig­net und wel­che Bedin­gun­gen dafür erbracht wer­den müssen.

Ter­min und Veranstaltungsort:

Wann: Don­ners­tag, 14. Novem­ber 2019, 16:30 bis 20:30 Uhr

Wo: House of Resour­ces, March­lew­ski­s­tr. 27, 10243 Berlin

Zu wei­te­ren Infor­ma­tio­nen sowie zur Anmel­dung gelan­gen Sie hier:

https://www.house-of-resources.berlin/event/initiative-e-v-ggmbh-oder-gug-wir-wollen-gruenden-aber-was/