Startseite - Aktuelle Meldungen - Sicher im Netz – Datenschutz in den sozialen Medien

Sicher im Netz – Datenschutz in den sozialen Medien

Bei der Nutzung sozialer Medien sind viele gemeinnützige und soziale Organisationen unsicher. Und manche sind leichtsinnig. Dieses Seminar vermittelt anhand praktischer Beispiele wie Sie rechtliche Risiken reduzieren. Neben Fragen des Datenschutzes wird auch auf die medien- und urheberrechtlichen Aspekte eingegangen, zum Beispiel das im Alltag besonders wichtige Recht am eigenen Bild. Das Ziel ist, das Verständnis sozialer Medien weiterzuentwickeln, die Sicherheit bei der Nutzung durch praktische Tipps zu erlangen und neue digitale Möglichkeiten zu entdecken.

Inhalte:

  • Spektrum, Funktionsweise
  • Nutzer von Webseiten und sozialen Medien
  • Grundprinzipen des europäischen Datenschutzrechts
  • rechtmäßige Nutzung sozialer Medien durch einen Verein oder eine Einrichtung (grundlegende Verpflichtungen)
  • Verwendung von Bildern und Videos (Bildrechte, Urheberrechte, praktische Lösungen)
  • Erfahrungsaustausch

Dozent: Franz Philippe Bachmann

Wann: 07.09.2021, 09:00-13:00

Wo: Online

Teilnahmegebühr: 150,00€ für Mitglieder, sonst 190,00€

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://akademiesued.org/angebot/online-basiertes-seminar-sicher-im-netz-datenschutz-in-den-sozialen-medien?cHash=a043d1becb0252e3bde1af44fd9ac7ef#1852

Wer keine Zeit hat, kann sich bereits den 01.03.2022 merken. Hier wird das Seminar erneut stattfinden. Anmeldeschluss ist der 01.02.2022. Zur Anmeldung kommen Sie hier:

https://akademiesued.org/angebot/online-basiertes-seminar-sicher-im-netz-datenschutz-in-den-sozialen-medien?cHash=a043d1becb0252e3bde1af44fd9ac7ef#1852