Startseite - Archive by category "Veranstaltungen" (Page 3)

Veranstaltungen

Stra­te­gi­sches Management

Auf einer Mauer aus Holzklötzen steht eine männliche Holzfigur. In der Mitte der Mauer ist ein Loch. Ein Mann schließt die Lücke, indem er mit einem Holzklötzchen die beiden Mauerteile verbindet. Die Holzfigur könnte nun auf die andere Seite der Mauer laufen.
Modul 4 aus dem Zertifikatskurs Management in sozialen Organisationen Das Treffen findet am 05.09.23 in der PARITÄTISCHE Hamburg statt, die Dauer beträgt sieben Stunden. Inhalt: Stärken-Schwächen-Analyse, sozialunternehmerische Ziele und Strategien, Aufbau neuer Geschäftsfelder, Schaffung geeigneter rechtlicher Strukturen für die eigenen Tätigkeiten, Risiko-Management in gemeinnützigen Organisationen, Compliance-Management einschließlich Tax-Compliance, str...
Beitrag lesen

Netz­werktref­fen Daten­schutz 2023

Illustration: Sieben Kreise mit jeweils einer Person darin sind mit Linien miteinander verbunden.
Das Treffen findet ganztägig als Präsenzveranstaltung in Frankfurt statt. Nach der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahr 2018 gab es verschiedene Gesetzesänderungen, von denen unter anderem die Anpassung des Sozialdatenschutzes im Sozialgesetzbuch X (SGB X) und das Gesetz zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien (TTDSG) für soziale Organisationen von Bedeutung sind. Darüber hinaus haben sich durch ...
Beitrag lesen

Der Pari­graph“ – Das neue Rechts­for­mat des Pari­tä­ti­schen: Haf­tungs­fra­gen im Vereinsleben

„Der Parigraph“ Mehrere Notizbücher übereinander
Der Kurs findet online, am 30.08.23 statt und die Dauer beträgt 2 Stunden. Beschreibung: Die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen e.V. werden bei ihrer täglichen Arbeit mit vielen unterschiedlichen, komplexen Rechtsfragen konfrontiert, die insbesondere das Arbeits- und Vereinsrecht betreffen. Um Sie als Geschäftsführer*innen und haupt- sowie ehrenamtliche Vorstandsmitglieder dabei zu unterstützen, den rechtlichen Herausforderungen im Arbeit...
Beitrag lesen

Neu­es aus Brüs­sel und Ber­lin: Hin­weis­ge­ber­schutz­richt­li­nie und Lieferkettengesetz

Flaggen der Europäischen Union
Vortrag anlässlich des Verbandstages 2023 des PARITÄTISCHEN Thüringen am 23.05.2023 in Weimar. Referenten: Dr. Norman-Alexander Leu, Rechtsanwalt & zertifizierter Berater nationale und europäische Fördermittel (IHK) sowie Stiftungen (DSA) & Annsar Ahmed, LL.M., Auditor und Berater für Datenschutz und Hinweisgeberschutz Weitere Informationen: https://www.paritaet-th.de/mediaservice/termine-und-veranstaltungen/verbandstag-des-paritaetischen-thueringen-2023 [learn_press_profil...
Beitrag lesen

Digi­ta­le Fort­bil­dung “Ver­eins­recht” der Staats­kanz­lei Rheinland-Pfalz

Ein Mann ist mitten in einem Sprung und befindet sich in einer hügeligen Wüstenlandschaft.
Die Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz veranstaltet am 25.05.2023 eine digitale Fortbildung zum Thema Vereinsrecht. In diesem Seminar erläutert Dr. Leu die besondere Bedeutung von Vereinen für das freiwillige und bürgerschaftliche Engagement, geht dezidiert auf die rechtlichen Grundlagen der Vereinsarbeit ein und veranschaulicht praxisnah den juristischen Rahmen, der die Arbeit der Ehrenamtlichen vor Ort erleichtert.  Veranstalter:...
Beitrag lesen

Digi­Se­mi­nar: Ver­tie­fung Stif­tungs­we­sen — Die Stif­tung als Rechtsformalternative

Auf einer Mauer aus Holzklötzen steht eine männliche Holzfigur. In der Mitte der Mauer ist ein Loch. Ein Mann schließt die Lücke, indem er mit einem Holzklötzchen die beiden Mauerteile verbindet. Die Holzfigur könnte nun auf die andere Seite der Mauer laufen.
Das Seminar bietet Ihnen viertiefendes Wissenzum Stiftungsrecht. Sind Sie Vorstand eines Vereins oder auf andere Weise ehrenamtlich oder hauptamtlich in einer gemeinnützigen Organisation engagiert? Sie überlegen, den Verein oder Teile davon in eine Stiftung zu überführen? Dazu bekommen Sie in diesem Seminar die wesentliche Informationen. Unter anderem werden folgende Fragestellungen praxisnah behandelt: Wie überführt man einen Verein in eine Stiftung? Wann kommt eine Stiftungsholding-...
Beitrag lesen

Semi­nar: Inter­na­tio­na­les Zuwen­dungs­recht für NGOs

Teammitglied der Kanzlei Leu: Dr. jur. Norman-Alexander Leu Rechtsanwalt für Strukturfragen, Fördermittel & Internationales Recht
Das Seminar vermittelt international arbeitenden Organisationen das nötige Basiswissen und Handwerkszeug, um bei grenzüberschreitenden Projekten in rechtlicher Hinsicht zu bestehen. Erlangen Sie das aktuelle Best-Practice-Wissen und vermeiden Sie damit unnötige Rückforderungen, steuerliche sowie haftungsrechtliche Risiken. Inhaltlich beschäftigt sich der Workshop mit dem „1 x 1“ des Zuwendungsrechts: angefangen bei den „Allgemeinen Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung (ANB...
Beitrag lesen

Aus­glie­de­rung und Umstruk­tu­rie­rung beim Verein

Ausgliederung und Umstrukturierung beim Verein In diesem zweitägigen Online-Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten struktureller Änderungen beim Vereinen auf verständliche und eingängige Weise erklärt. Erläuterungen mit Beispielen aus der Praxis zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Ansätze sowie den steuerlichen Stolperfallen, helfen Ihnen beim Verstehen. Die Anlässe, sich mit den Strukturen seines Vereins zu beschäftigen, sind vielfältig: Nachfolgeerwägungen und begonnene Nachfolgepr...
Beitrag lesen

Digi­Se­mi­nar: Sat­zun­gen — Wie ges­al­tet man sie und wann besteht Reformbedarf?

Die Satzungen vieler Vereine sind veraltet, entweder aufgrund der sich fortlaufenden verändernden steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen oder weil die bisherige Ehrenamtsstruktur zu den derzeitigen Verhältnissen und dem gewachsenen operativen Geschäftsbetrieb schlicht nicht mehr passt. Im Seminar bekommen Sie wichtige Hinweise dazu, was bei einer Satzungsgestaltung und im Rahmen eines Satzungsänderungsprozesses zu beachten ist. Folgende Themen und Fragen werden unter anderem behandel...
Beitrag lesen

Orga­ni­sa­ti­on des Daten­schut­zes in Ver­ei­nen und NPOs

„Der Parigraph“ Mehrere Notizbücher übereinander
Mit der seit 2018 anwendbaren Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem zuletzt 2019 geänderten Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), den deutschen Landesdatenschutzgesetzen, dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG), neue spezialrechtlichen Regelungen (z.B. Sozialdatenschutz) und vielen wegweisenden Gerichtsurteilen (z.B. Schrems-II in 2020) haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Datenschutz in den letzten Jahren bedeutend weiterentwickelt. Das hat zu Anpassungen bei allen Organi...
Beitrag lesen