Startseite - Archive by category "Veranstaltungen" (Page 2)

Veranstaltungen

Der Pari­graph“ – Das neue Rechts­for­mat des Pari­tä­ti­schen: Digi­ta­li­sie­rung im Verein

Das Treffen findet am 21.06.23 von 15:00 bis 17:00 Uhr online statt Beschreibung: Die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen e.V. werden bei ihrer täglichen Arbeit mit vielen unterschiedlichen, komplexen Rechtsfragen konfrontiert, die insbesondere das Arbeits- und Vereinsrecht betreffen. Um Sie als Geschäftsführer*innen und haupt- sowie ehrenamtliche Vorstandsmitglieder dabei zu unterstützen, den rechtlichen Herausforderungen im Arbeitsalltag...
Beitrag lesen

Semi­nar Gemein­nüt­zig­keits­recht beim Lan­des­sport­bund Hessen

Das Seminar findet Online am 20.06.23 statt und die Dauer beträgt drei Stunden. Beschreibung: Das Seminar zum Gemeinnützigkeitsrecht für Landessportbünde bietet eine umfassende Einführung in die rechtlichen Aspekte der Gemeinnützigkeit für Sportorganisationen auf Landesebene. Das Seminar richtet sich an Vorstandsmitglieder, Führungskräfte und Mitarbeiter von Landessportbunden, die ihr Wissen über das Gemeinnützigkeitsrecht erweitern und die korrekte Umsetzung gemeinnütziger Best...
Beitrag lesen

Brunch-Time Per­so­nal: Altersteilzeit

An einem Konferenztisch sitzen sechs Personen in einer Videokonferenz. Die sechs zugeschalteten Konferenzteilnehmer sind auf einem Bildschirm an der Wand zu sehen.
Der Kurs findet online, am 13.09.23 statt und die Dauer beträgt eineinhalb Stunden. Beschreibung: In entspannter Brunch-Time Atmosphäre bespricht Rechtsanwalt Robert Maluche das Thema „Altersteilzeit“. Hierbei wird er einen Überblick zum Thema Altersteilzeit und Langzeitarbeitskonten geben. Im Mittelpunkt stehen rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten und gesetzlichen Regelungen, um ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität sowohl auf Arbeitgeber-, als auch auf Arbeitnehmerseit...
Beitrag lesen

Digi­Se­mi­nar: Umset­zung der Anfor­de­run­gen des Hinweisgeberschutzgesetzes

Der Kurs findet online, am 13.09.23 statt und die Dauer beträgt 1,30 Stunden. Beschreibung: Am 23. Oktober 2019 haben das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union die Richtlinie (EU) 2019/1937, die sogenannte Hinweisgeberschutz- oder Whistleblower-Richtlinie, verabschiedet. Diese hat das Ziel, Personen, die innerhalb eines Unternehmens Verstöße gegen Gesetze feststellen und melden, vor Repressalien und arbeitsrechtlichen Konsequenzen zu schützen. Unter Repre...
Beitrag lesen

Die rechts­si­che­re Web­site: Schutz vor Abmah­nun­gen und ande­rem Ärger

Das Treffen findet am 14.09.23 online statt, die Dauer beträgt 3 Stunden. Beschreibung: Die Website einer Organisation ist ihre Visitenkarte im Internet. Sie kann mit wenig Aufwand so gestaltet werden, dass man weitgehend sicher vor Abmahnungen, Schadensersatzforderungen und Beschwerden ist. Das kompakte Seminar zeigt in verständlicher Form, worauf bei der Gestaltung der Website und der Pflege Ihrer Website rechtlich zu achten ist. Die Abmahnwelle bezüglich Google Fonts in 20...
Beitrag lesen

Wech­sel der Vereinsrechtsform

An einem Konferenztisch sitzen sechs Personen in einer Videokonferenz. Die sechs zugeschalteten Konferenzteilnehmer sind auf einem Bildschirm an der Wand zu sehen.
Der Kurs findet online am 22.09.23 von 9:00 bis 13:00 Uhr statt. Beschreibung: Angesichts sinkender Mitgliederzahlen und abnehmendem ehrenamtlichen Engagement in den Gremien gemeinnütziger Vereine stellt sich für viele die Frage nach einer Änderung der derzeitigen Rechtsform.Doch wann ergibt ein Rechtsformwechsel Sinn? Welche Rechtsformalternativen kommen unter welchen konkreten Voraussetzungen in Betracht? Wie läuft der Veränderungsprozess ab? Worauf ist im Zuge dessen steuerli...
Beitrag lesen

Com­pli­ance „kom­pakt“ für Ver­ei­ne und NPOs

Wie Sie ein wirksames Compliance-Management-System aufbauen und weiterentwickeln Der Kurs findet online vom 27. bis zum 28.09.2023 statt und die Dauer beträgt zwei Halbtage. Beschreibung: Das Thema Haftung und Compliance wird auch für Vereine und NPOs immer wichtiger. Fehlende Kenntnisse und das Nichtbeachten der rechtlichen Rahmenbedingungen können dazu führen, dass Bußgelder verhängt werden, der Status als gemeinnütziger Verein entzogen wird oder der Verlust der Rechts...
Beitrag lesen

Aus­glie­de­rung und Umstruk­tu­rie­rung beim Verein

In zwei geöffneten Händen liegt ein Herz aus bunten Plastikpuzzle-Steinen.
Das Treffen findet am 07.11.23 von 09:30 - 17:00 Uhr in Heidelberg statt. Beschreibung: In diesem Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten struktureller Änderungen bei Vereinen auf verständliche und eingängige Weise erklärt. Erläuterungen mit Beispielen aus der Praxis zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Ansätze sowie den steuerlichen Stolperfallen, helfen Ihnen beim Verstehen. Die Anlässe, sich mit den Strukturen seines Vereins zu beschäftigen, sind vielfältig: Nachfolgeerwägu...
Beitrag lesen

Stra­te­gi­sches Management

Auf einer Mauer aus Holzklötzen steht eine männliche Holzfigur. In der Mitte der Mauer ist ein Loch. Ein Mann schließt die Lücke, indem er mit einem Holzklötzchen die beiden Mauerteile verbindet. Die Holzfigur könnte nun auf die andere Seite der Mauer laufen.
Modul 4 aus dem Zertifikatskurs Management in sozialen Organisationen Das Treffen findet am 05.09.23 in der PARITÄTISCHE Hamburg statt, die Dauer beträgt sieben Stunden. Inhalt: Stärken-Schwächen-Analyse, sozialunternehmerische Ziele und Strategien, Aufbau neuer Geschäftsfelder, Schaffung geeigneter rechtlicher Strukturen für die eigenen Tätigkeiten, Risiko-Management in gemeinnützigen Organisationen, Compliance-Management einschließlich Tax-Compliance, str...
Beitrag lesen

Netz­werktref­fen Daten­schutz 2023

Illustration: Sieben Kreise mit jeweils einer Person darin sind mit Linien miteinander verbunden.
Das Treffen findet ganztägig als Präsenzveranstaltung in Frankfurt statt. Nach der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahr 2018 gab es verschiedene Gesetzesänderungen, von denen unter anderem die Anpassung des Sozialdatenschutzes im Sozialgesetzbuch X (SGB X) und das Gesetz zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien (TTDSG) für soziale Organisationen von Bedeutung sind. Darüber hinaus haben sich durch ...
Beitrag lesen